Stadtdirektor Burkhard Hintzsche im historischen Klassenzimmer der Maxschule. Foto: Andreas Endermann
Stadtdirektor Burkhard Hintzsche (SPD) ist für die Düsseldorfer Schulen zuständig. Wegen der Pandemie treibt ihn die Frage um, wie man die in den letzten anderthalb Jahren entstandenen Defizite bei den Kindern ausgleichen könnte. Im Interview mit VierNull erklärt er, mit wem gemeinsam er das Problem lösen möchte.
Von Hans Onkelbach

Weitere Geschichten aus dieser Kategorie