Unser Bild zeigt das Manuskript der Rede von Dagmar Wagner aus dem Jahr 2014 vor einer aktuellen Schulbaustelle: dem Neubau des Wim-Wenders-Gymnasiums an der Schmiedestraße in Oberbilk. Foto: Andreas Endermann
Dagmar Wagner hat im September 2014 als Pflegschaftsvorsitzende bei der Eröffnung der Mensa des Leibniz-Gymnasiums gesprochen. Ihre Rede beeindruckt einen der Zuhörer so, dass der Schulbau danach ganz anders gefördert wird: zwischen 2015 und 2025 mit rund 1,4 Milliarden Euro.
Von Christian Herrendorf

Weitere Geschichten aus dieser Kategorie