Walter Reimann im ehemaligen Stern-Verlag: Die Regale sind immer noch da, die Bücher schon lange nicht mehr. Foto: Marcel Kusch
Mehr als 25 Jahre hat er als Hausmeister in der größten Buchhandlung Düsseldorfs gearbeitet – und mittendrin gewohnt. Wir haben Walter Reimann in seiner ehemaligen Küche getroffen und mit ihm über den Stern-Verlag und dessen Ende vor fünf Jahren gesprochen.
Von Christian Herrendorf

Weitere Geschichten aus dieser Kategorie