Hilli Hassemer und Peter Ripka vor der großen Fischgräte, die neben der ehemalige Liesegang-Fabrik liegt und um die herum im August Blumenkreise blühen. Foto: Andreas Endermann
Ehemalige Industriegebäude werden neu genutzt. Oft lassen sich dort Kreative nieder und ihre Kultur-Fabriken bereichern die Quartiere. Wie die ehemalige Liesegang-Fabrik in Unterbilk. Das Künstler-Ehepaar Hilli Hassemer und Peter Ripka ist ein Teil davon.
Von Annic Völkel

Weitere Geschichten aus dieser Kategorie