fbpx

Düsseldorf am 9. September

Chance für „Speakers‘ Corner“ Der Anregungs- und Beschwerdeausschuss hat die Verwaltung heute einstimmig beauftragt, mögliche Standorte für eine „Speakers‘ Corner“ in Düsseldorf zu suchen. Vorbild für eine solche „Ecke der Redner“ ist der Londoner Hyde-Park. Der Hofgarten kommt laut Beschluss nicht für „Speakers‘ Corner“ in Betracht, andere Orte werden nun geprüft. VierNull hatte am Mittwoch Argumente für die Idee vorgestellt und zwar hier.

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen (ab 8 Euro pro Monat) oder diesen Artikel einzeln zu kaufen (2 Euro). Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Ältere Artikel auswählen