Düsseldorf am 10. September

Entscheidung über U81 fällt 2024 Die Stadt hat heute die zwei verbleibenden Varianten für die Rheinquerung der Linie U 81 zwischen Messe und Lörick präsentiert. Nachdem man mehrere Dutzend Möglichkeiten geprüft hatte, wird man dem Rat im Herbst diese zwei Varianten vorlegen: eine Brücken- und eine Tunnellösung. Die Brücke würde nach heutiger Kalkulation 215, der Tunnel 275 Millionen Euro kosten. Ein endgültiger Ratsbeschluss kommt 2024, Baubeginn wäre vermutlich 2030. 

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen oder diesen Artikel einzeln zu kaufen. Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Ältere Artikel auswählen