Düsseldorf am 30. Juli

Neue Ermittler für ungelöste Fälle Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) hat heute mitgeteilt, dass die Polizei ihre Ermittlungen von sogenannten Cold Cases neu aufstellt. Mit 28 neuen Stellen sollen ungelöste Fälle aus den vergangenen 50 Jahren bearbeitet werden. Für die Stellen sucht das Ministerium pensionierte Mord-Ermittler*innen.

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen oder diesen Artikel einzeln zu kaufen. Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Ältere Artikel auswählen