fbpx

A3-Karte für 1a-Getränke

Die Grand Pu Bar hat in Bilk begonnen und ist im Sommer ins Hotel Friends am Worringer Platz gezogen. Dort gibt es den besten Becher aller Zeiten, eine überraschende Möglichkeit zu rauchen – und keine Standard-Cocktails auf der Karte.

Von Christian Herrendorf
Veröffentlicht am 16. September 2022
Grand Pu Bar Düsseldorf
Andreas Endermann hat sein Foto wie immer bei unseren Gastrotipps am Ende des Besuchs gemacht. In der Grand Pu Bar hat er einen "Pablo Pablo" getrunken.

Erstmal hinsetzen und die Eindrücke verarbeiten. Wer die Grand Pu Bar erreicht, hat den abendlichen Worringer Platz hinter sich und ist durchs Hotel Friends gelaufen, das in Düsseldorf mit diversen Erinnerungen an die Schulzeit gestaltet ist, einschließlich Turnmatte, Lehrerzimmer und Büdchen. Die Grand Pu Bar ist seit dem Sommer Teil dieses Ensembles – und passt nur auf den ersten Blick nicht ins Bild. Der dort folgende Abend ist mit einer Reihe von pädagogisch wertvollen Lektionen verbunden. Die betrachten wir, um im Bild zu bleiben, als Schulstunden, auch wenn wir bei unserem Testbesuch nicht ganz so lang geblieben sind.

Erste Stunde: HipHop

Als wir die Bar betreten, ist „Regulate“ zu hören, ein ein bisschen in Vergessenheit geratener Song aus den 90ern. Schöner Zufall, denke ich noch – und lerne wenig später, dass das in der Grand Pu Bar Programm ist. Hier läuft HipHop, so alt wie guter Rum und Whiskey, nicht wirklich Old School, aber doch ausreichend weit entfernt von den heutigen Hits des Genres. Gut, die vier großen Bilder an der Wand hätten mich darauf bringen können, denn sie zeigen die einstigen Helden DJ Premier, Notorious Big, Jay-Z und Eazy E. Das ist nostalgisch und gediegen zugleich. Ich merke, dass ich älter werde. Ich lerne, dass HipHop der neue Jazz ist.

Zweite Stunde: Sprachen

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen oder diesen Artikel einzeln zu kaufen. Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Lust auf weitere Geschichten?