fbpx

Düsseldorf am 8. Februar

Pro Radfahren Wer gern mit dem Rad fährt, sollte sich den 17. Februar vormerken. Für diesen Tag, 17 Uhr, lädt das Amt für Verkehrsmanagement zum virtuellen Bürgerdialog „Düsseldorf fahrradfreundlich“ ein. Düsseldorf soll bis 2025 eine der fahrradfreundlichsten Großstädte in Deutschland, der Radverkehrsanteil auf 25 Prozent gesteigert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeitet die Stadtverwaltung gerade an einem neuen, gesamtstädtischen Programm zur Fahrradförderung, das sich mit allen Fragen rund um das Thema beschäftigt. Wer mitmachen will, kann sich hier anmelden.

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen (ab 8 Euro pro Monat) oder diesen Artikel einzeln zu kaufen (2 Euro). Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Ältere Artikel auswählen