fbpx

Düsseldorf am 27. Oktober

Neuer Bewohner in der Staatskanzlei In Düsseldorf regiert seit heute ein neuer Ministerpräsident. Der NRW-Landtag hat den bisherigen Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) zum Nachfolger von Armin Laschet gewählt. Wüst erhielt 103 der 197 abgegebenen Stimmen. Die Koalitionsfraktionen von CDU und FDP haben zusammen 100 Sitze im Parlament.

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen (ab 8 Euro pro Monat) oder diesen Artikel einzeln zu kaufen (2 Euro). Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Ältere Artikel auswählen