fbpx

Düsseldorf am 25. November

Feuer auf dem Carlsplatz Die Feuerwehr hat am Mittwochabend ein Feuer in einem Marktstand am Carlsplatz gelöscht. Um alle Glutnester zu löschen, mussten Teile der Holzverkleidung entfernt werden. Abschließend wurde der Bereich mittels Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester untersucht. Die Ursache des Feuers wird aktuell durch die Polizei ermittelt. Durch den Brand wurde niemand verletzt.

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen (ab 8 Euro pro Monat) oder diesen Artikel einzeln zu kaufen (2 Euro). Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Ältere Artikel auswählen