fbpx

Düsseldorf am 22. November

Impfzentrum am Hauptbahnhof gestartet In den ehemaligen Räumen der Zentralbibliothek (Bertha-von-Suttner-Patz 1) hat die Stadt heute ein neues Impfzentrum eröffnet. Dort können an sechs Tagen pro Woche jeweils 1800 Impfungen durchgeführt werden. Die Impfstelle hat von Montag bis Samstag jeweils von 10 bis 18 Uhr, donnerstags von 8 bis 22 Uhr geöffnet. Parallel setzt die Stadt das Angebot in der Impfstelle im U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee und durch das Impfmobil fort.

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen (ab 8 Euro pro Monat) oder diesen Artikel einzeln zu kaufen (2 Euro). Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Ältere Artikel auswählen