fbpx

Düsseldorf am 13. Januar

Stadt gibt Gemälde zurück Düsseldorf hat das Gemälde „Die Füchse“ von Franz Marc den Erben eines früheren Eigentümers übergeben. Angesichts der Umstände des Verkaufs des Gemäldes in der Nazi-Zeit hatte der Stadtrat im April 2021 die Rückgabe beschlossen. Die passende Vereinbarung liegt seit Mitte November vor, mit der Übergabe im Kunstpalast ist die Restitution des Werkes nun abgeschlossen.

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen (ab 8 Euro pro Monat) oder diesen Artikel einzeln zu kaufen (2 Euro). Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Unsere Abos

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Ältere Artikel auswählen