fbpx

Wie „Oskar“ Fernsehstimmen wieder hörbar macht

Die Marke Sonoro war für hochwertige Lautsprecher bekannt. Doch dann meldet sich der Vater des Gründers Marcel Faller mit seinen Fernsehproblemen. Deren Lösung ist heute das erfolgreichste Produkt des Unternehmens.

Von Marc Latsch (Text)
und Andreas Endermann (Foto)
Veröffentlicht am 20. Dezember 2023
Marcel Faller, Chef der Marke Sonoro
Marcel Faller mit "Oskar", dem Gerät, das Nebengeräusche herausfiltert und hilft, die wesentlichen Dinge aus Film und Fernsehen zu hören.

Eigentlich geht es für Marcel Faller seit 17 Jahren darum, möglichst jede Nuance eines Tons hörbar zu machen. Mit seinem Unternehmen Sonoro hat er sich auf hochwertige Lautsprecher spezialisiert. Liebhaberstücke. Doch dann kam sein Vater zu ihm und bat ihn um das genaue Gegenteil. Er wollte die ganzen Nebengeräusche nicht mehr hören, sondern beim Fernsehen die Stimmen der Schauspieler wieder richtig verstehen. Die Lösung heißt „Oskar“ und verkaufte sich in diesem Jahr häufiger als das gesamte übrige Sonoro-Portfolio zusammenaddiert – seit dem Start im Juli 2022 sogar 50.000 Mal.

Während Faller die Geschichte mit seinem Vater erzählt, sitzt er im Besprechungsraum seiner Firma im Neusser Osten. Drinnen sieht man Gründer und Inneneinrichtung an, dass es bei Sonoro neben Klang immer auch um Design geht. Draußen, hinten der großen Fensterfront, verschwimmt die Neusser Industriekulisse hinter trübem Dezember-Dunst. Die Geschichte passt sehr gut in Fallers Selbstverständnis als Problemlöser für seine Kunden. „Und wenn mein Vater nicht mein Lieblingskunde ist, wer dann?“

„Oskar“ ist ein kleiner tragbarer Lautsprecher mit silber-glänzendem Tragegriff und sieht simpel aus. Der Weg dorthin war es nicht. „Es war uns nicht klar, dass wir das lösen können“, sagt Faller.

Das ist jetzt eine gemeine Stelle, den Text auszublenden, das wissen wir.

Da unser Journalismus werbefrei und unabhängig ist, können wir ihn nicht kostenlos anbieten. Deshalb bitten wir Sie an dieser Stelle darum, unsere Arbeit zu unterstützen und eines unserer Abos abzuschließen oder diesen Artikel einzeln zu kaufen. Sie können per Paypal, Sepa-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Start-Abo: 6 Monate für 1 Euro

Artikel einzeln kaufen

Schon Mitglied, Freundin/Freund oder Förderin/Förderer?

Hier einloggen


Lust auf weitere Geschichten?